Outfit: Jeansshorts, Turtleneck-Top und Schnür-Espadrilles
Jeansshorts & Turtleneck-Top
View Post
Outfit: weißer Jumpsuit, Khaki Hemd und Sandalen
Weißer Jumpsuit & Khaki Hemd
View Post
Oversized Bluse, Skinny Jeans und Slip-Ons mit Fransen
Oversized Bluse, Skinny Jeans & Fransen Slip-ons
View Post
To top
3 Mai

Urlaubsplanungs-Tipps – Teil 1

Tolle Reisetipps für deinen nächsten Urlaub

Seid ihr derzeit auch so richtig in Sommer- und vor allem Urlaubsstimmung? Und da stellt sich auch gleich die Frage, ob ihr denn schon euren Sommerurlaub geplant habt. Viele wissen wahrscheinlich noch nicht, wohin die Reise in diesem Sommer gehen soll, deswegen sind vorab ein paar Planungs-Tipps immer sehr hilfreich. Ich bin was Reisen planen angeht, ein echter kleiner Freak. Warum fragt ihr euch? Weil ich immer auf der Suche nach Schnäppchen bin und dabei möglichst wenig Geld ausgeben möchte. Doch ganz ganz wichtig dabei ist, dass das Angebot bzw. die Unterkunft schön, modern, sauber und fast schon ein Kracher sein sollte! Wie ich das regelmäßig versuche hinzubekommen und bisher nur selten enttäuscht wurde, verrate ich euch in meinem heutigen Blogpost. 🙂

 

Wohin soll die Reise gehen?

Natürlich geht ja nichts über ein fixes Reiseziel. Auch ich weiß manchmal jedoch noch gar nicht, wohin ich überhaupt das nächste Mal reisen möchte. Deshalb suche ich im Internet oft erstmal nach ein wenig Inspiration. Dazu tippe ich – je nachdem welche Art von Reise ich vorhabe zu unternehmen – Dinge wie „10 Top Reiseziele in Asien„, „Roadtrip Reisen durch Europa“ oder „Städtetrips in Europa“ ein. Ich bin mir sicher, dass euch dabei schon das ein oder andere Ziel schmackhaft macht und ihr euch definitiv einen Urlaub dort vorstellen könnt.

 

Reiseziel: Check! Doch wie sieht’s mit den Preisen aus?

Habt ihr soweit schon euer Reiseziel gefunden, sehe ich mich zunächst nach den Preisen um. Wenn es sich um eine Flugreise handelt, checke ich beispielsweise auf checkfelix.com im Dealfinder nach den günstigsten Preisen. Dort findet man gleich eine tolle Übersicht, zu welcher Zeit man am günstigsten in die jeweilige Region fliegen kann. Oft ist es der Flug, der einen wesentlichen Beitrag zu den Urlaubskosten leistet. Wer also ein wenig sparen möchte, orientiert sich an den günstigsten Terminen zum Fliegen. Auch bei Autoreisen oder Zugreisen sollte man sich ein wenig schlau machen, wie es mit etwaigen anstehenden Kosten aussieht. Kosten für eine Fähre, Zugtickets, Ermäßigungen, Bootsfahrten usw. – all diese Dinge summieren sich und wenn man sich vorab keinen Überblick darüber verschafft, können einen die Gesamtkosten zum Schluss noch einen Strich durch die Rechnung machen.

 

Tolle Reisetipps für deinen nächsten Urlaub

 

Flugtickets

Ich buche Flugtickets generell immer online und zu 90% über checkfelix. Außerdem bin ich absolut ein Individualreisender! Pauschalreisen sind eigentlich gar nichts für mich und meinen Freund. Wir haben bisher nur gute Erfahrungen mit individuell gestalteten Reisen gemacht und haben deshalb auch jedes mal Flüge, Unterkünfte, Transfers usw. immer separat gebucht. Wenn ihr also online nach Flügen sucht, solltet ihr unbedingt auf die gesamte Flugdauer achten! Denn ihr werdet sicher keine Freude haben, wenn ihr einen supergünstigen Flug findet, dann aber eine extrem lange Gesamtflugdauer habt. Das liegt meist an den Zwischenstopps. Entweder ihr wählt Flüge mit einer minimalen Zwischenstopp-Zeit aus oder ihr wählt ihn so, dass ihr (wenn ihr in einer coolen Stadt zwischenlandet) vielleicht sogar ein oder zwei Nächte dort übernachtet. Das hängt ganz von euren persönlichen Vorlieben ab. Achtet bei der Wahl des Flugs auch immer auf die Abflug- und Ankunftszeiten im jeweiligen Reiseziel. Ich persönlich finde, es lohnt sich sehr, wenn man am Vormittag bis Mittag am Urlaubsziel landet und am späteren Nachmittag wieder die Heimreise antritt. Oft verliert man nämlich durch ungünstige Flugzeiten einen kompletten Urlaubstag!

 

Fähren-Tickets

Bei Tickets für Fähren finde ich, kann man eher schlechter einen einheitlichen Tipp geben. Denn es macht einen großen Unterschied, ob ihr Fähren-Tickets in Asien oder in Europa online erwerbt. Ich habe kürzlich jedoch die Erfahrung gemacht, dass es sich vor allem bei Fähren-Tickets vom Festland nach Korsika oder Sardinien definitiv lohnt, vorab ein Ticket online zu kaufen. Da sind die Plätze nämlich stark limitiert und ich würde kein Risiko eingehen, dass ich nach einer 6-stündigen Autofahrt keinen Platz mehr auf der Fähre bekomme. Und auch hier sollte man bevor man ein Ticket bucht, nach flexiblen Reisedaten suchen. An Wochenenden kosten die Tickets oft das Doppelte bis Dreifache! Wer hier ein paar Kompromisse eingeht und sich gleich bis zu 100 € sparen möchte, der sollte auch Tickets unter der Woche und zu späteren Abfahrtszeiten checken!

 

Zug-Tickets

Gibt es im jeweiligen Reiseland spezielle Online-Deals und Ermäßigungen? Ist es für Gruppen günstiger oder gibt es jemanden in meinem Bekanntenkreis, der vielleicht schon ein gültiges Ticket für mich hat? Hier ist auch wieder recherchieren angesagt! Oftmals ist es nämlich günstiger, nachts zu reisen oder man bezahlt für ein Gruppenticket im Gesamten weniger als für mehrere Einzeltickets. Und gerade wenn man einen Städtetrip plant, sind oft aufladbare Tickets, die jemand im Bekanntenkreis schon besitzt, ein großer Vorteil. Ob die Oyster-Card in London oder die Öffi-Karte für Amsterdam – man erspart sich bei der Ankunft Organisatorisches.

 

Tolle Reisetipps für deinen nächsten Urlaub

 

Bleibt gespannt – Teil 2 meiner Reisetipps folgt!

 

Laura Zobernig
No Comments

Leave a reply