Outfit: Jeansshorts, Turtleneck-Top und Schnür-Espadrilles
Jeansshorts & Turtleneck-Top
View Post
Outfit: weißer Jumpsuit, Khaki Hemd und Sandalen
Weißer Jumpsuit & Khaki Hemd
View Post
Oversized Bluse, Skinny Jeans und Slip-Ons mit Fransen
Oversized Bluse, Skinny Jeans & Fransen Slip-ons
View Post
To top
27 Apr

Lifeloverholics 1st Birthday

Lifestyle- & Fashionblog Lifeloverholic wird 1 Jahr!

Kaum vorstellbar, dass mein Blog Lifeloverholic nun seinen allerersten Geburtstag feiert – vor einem Jahr ging alles los! Wer meinen Blog von Anbeginn verfolgte und auch mich persönlich kennt, weiß wie sehr ich mich darauf freute und wieviel Herzblut und Motivation in meinem Blog steckt. Auch wenn nach einem Jahr meines Blogs noch viele Ziele vor mir liegen, blicke ich weiterhin sehr positiv in die nächsten Monate. Tja und ein ganzes Jahr voller Blogpostings bedeutet natürlich auch jede Menge Arbeit, Schreiben, Überlegen, Vorbereiten, Fotografieren, Zusammenstellen und Veröffentlichen. Ich blicke jetzt – genau zum ersten Lifeloverholic-Geburtstag – voller Freude und auch Stolz auf die letzten Monate zurück.

 

Viele Fotos sind entstanden – die meisten von meinem Freund und mir. Doch auch meine Mama schoss schon das eine oder andere Bild von mir und für meinen Blog. Ebenso entstanden sehr viele Textzeilen, die meine Meinung, Vorstellungen, Favoriten und Gedanken zum Ausdruck brachten. Wenn ich jetzt so auf die letzten Beiträge zurückblicke Stelle ich fest, dass ich mir bevor ich meinen Blog Lifeloverholic startete, viel zu viele Gedanken machte. Klar, man sollte alles mit Bedacht ins Netz stellen, doch dabei sollte man sich auf keinen Fall selbst eine Blockade stellen. Ich merkte, dass es wichtiger ist, einfach das zu tun was für einen selbst für richtig erscheint.

 

 

Nach einem Blogger-Jahr merkt man auch, wie sehr man auf die Unterstützung und Hilfe anderer angewiesen ist. Das beginnt bei der Unterstützung durch Fotografieren oder aber auch Motivieren. Es ist ein ständiges geben und nehmen – und das merkt man auch innerhalb der Bloggergemeinde. Auch wenn ich nach einem Jahr nicht einmal halb so viel Erfahrung wie viele andere Blogger habe, weiß ich, dass die Community einen selbst sehr stärken und antreiben kann. Zu guter Letzt sind es insbesondere die Leser, die zum Bloggen weiterhin motivieren. Die lieben Worte, die ehrlichen Zusprüche​, die treuen Leser – ohne sie würde das alles gar nicht funktionieren. Deswegen möchte ich mich bei allen Followern, Lesern, Freunden und Bekannten für eure Motivation bedanken!

 

Lifestyle- & Fashionblog Lifeloverholic wird 1 Jahr!

Danke für alles! Eure Laura

Laura Zobernig
2 Comments

Leave a reply