Outfit: Jeansshorts, Turtleneck-Top und Schnür-Espadrilles
Jeansshorts & Turtleneck-Top
View Post
Outfit: weißer Jumpsuit, Khaki Hemd und Sandalen
Weißer Jumpsuit & Khaki Hemd
View Post
Oversized Bluse, Skinny Jeans und Slip-Ons mit Fransen
Oversized Bluse, Skinny Jeans & Fransen Slip-ons
View Post
To top
29 Nov

DIY Verpackung aus Eierkarton

DIY upcycling Geschenksverpackung aus einem Eierkarton

Wenn ihr wüsstet, wieviele Möglichkeiten es gibt, um aus Altem und „mülltonnenreifen“ Dingen etwas ganz Neues zu zaubern! Oft liegen die Dinge einfach in jedem Haushalt nur für ein paar Wochen herum, bis sie im Müll landen. Doch mit ein bisschen Kreativität kann man gleich eine hübsche Geschenksverpackung basteln 🙂 Deswegen zeige ich euch heute, wie ihr aus einem ganz normalen Eierkarton eine Verpackung für Pralinen oder kleine Muffins machen könnt.

 

DIY Verpackung aus einem Eierkarton

Fast jeder zählt Eier und die Verpackung davon zu seiner Grundausstattung des Kühlschranks, nicht wahr? Dann müsst ihr das nächste mal einfach nur den Karton aufbewahren und daraus eine Verpackung basteln. Ich bin selbst ziemlich begeistert, wie einfach es war, die Verpackung komplett neu zu inszenieren und ihr eine ganz andere Verwendung zu geben. Viel braucht man dazu nicht – also ran an den Eierkarton 😀

 

DIY upcycling Geschenksverpackung aus einem Eierkarton

 

Ihr benötigt Folgendes:

  • Boden des Eierkartons (ganz egal ob von einer 6er oder 10er Packung)
  • Cellophan-Folie
  • Acrylfarbe (ich wählte eine Graue)
  • Borstenpinsel
  • Geschenksband
  • weißes Backpapier oder Seidenpapier

 

So bastelt ihr aus dem Eierkarton eine Geschenksverpackung:

Zu aller erst entfernt ihr den Deckel des Kartons (ihr könnt ihn sonst auch drauflassen) und legt euch ein wenig altes Zeitungspapier zurecht, damit im Anschluss euer Tisch oder Boden nicht schmutzig wird. Dann geht es auch schon los mit dem Anmalen des Kartons. Je nachdem welche Grundfarbe der Eierkarton hat, kann es sein, dass ihr mehrere Schichten aufmalen müsst. Der Karton sollte im Anschluss gut trocknen 🙂

Sobald der Karton angemalt ist, erstrahlt dieser ja schon jetzt in neuem Glanze 😀 Nehmt euch ein Backpapier zur Hand und füllt damit den Karton aus. Nun müsst ihr nur noch die gewünschten kleinen Muffins oder Pralinen hineingeben und schon seid ihr fast fertig!

Um der Verpackung einen wirklich edlen und hochwertigen Touch zu geben, hüllt ihr das Ganze nun großzügig in eine Cellophan-Folie. Mit Hilfe von schönen Geschenksbändern verleiht ihr eurer Verpackung einen verspielten Look, der ganz bestimmt bei jeder Überraschungsparty gut ankommen wird 🙂

 

DIY upcycling Geschenksverpackung aus einem Eierkarton

DIY upcycling Geschenksverpackung aus einem Eierkarton

Wie gefällt euch diese simples Upcycling-DIY aus einem ganz normalen Eierkarton? Ich freue mich auf eure Kommentare! 🙂

Laura Zobernig
2 Comments

Leave a reply