Outfit: Jeansshorts, Turtleneck-Top und Schnür-Espadrilles
Jeansshorts & Turtleneck-Top
View Post
Outfit: weißer Jumpsuit, Khaki Hemd und Sandalen
Weißer Jumpsuit & Khaki Hemd
View Post
Oversized Bluse, Skinny Jeans und Slip-Ons mit Fransen
Oversized Bluse, Skinny Jeans & Fransen Slip-ons
View Post
To top
25 Jul

Uluwatu Tempel, Bali

Uluwatu Tempel in Bali

Nach über einem halben Jahr sehnlichen Warten auf diesen Urlaub, genießen wir diesen derzeit in vollen Zügen auf Bali! Erstmals muss ich sagen, dass es wunderschön ist und man irgendwie gar nicht glauben kann, dass man fast am anderen Ende der Welt ist… 🙂

 

Uluwatu Tempel in Bali

Uluwatu Tempel in Bali

 

Nachdem wir schon den Strand in Seminyak erkundeten, ging es heute per Scooter nach Uluwatu zum Tempel. Die Fahrt dorthin war schon etwas lange, weil wir den Weg nicht kannten und noch eher vorsichtig am Moped unterwegs sind 😉 Als wir schließlich ankamen, bezahlten wir gleich am Eingang pro Person umgerechnet ca. 2 € und als wir dann einen Sarong umgebunden bekamen, ging es schon mit einem Guide durch den Wald (der zu dem Zeitpunkt noch ohne Affen war!)….

Als wir die Klippen erreichten, konnten wir einen atemberaubenden Blick auf’s tosende Meer und die steilen Felsen genießen. Die Wellen waren so riesig und laut – so etwas habe ich noch nie zuvor gesehen… einfach toll! Der Weg zum Tempel führte entlang einer Mini-Edition der chinesischen Mauer. Wir waren allesamt mehr von dem Ausblick begeistert, als vom Tempel selbst 😉

 

Uluwatu Tempel in Bali

Uluwatu Tempel in Bali

Uluwatu Tempel in Bali

Uluwatu Tempel in Bali

 

Nach ca. einer halben/dreiviertel Stunde in der brütenden Hitze (und Schwüle! Ja, dieses Klima bin ich noch nicht gerade gewohnt…) war die Tour mit dem Guide auch schon wieder vorbei. Wir sahen uns selbst noch ein wenig um, bevor es weiter auf die Straße nach Padang Padang Beach ging. 🙂

 

Uluwatu Tempel in Bali

Uluwatu Tempel in Bali

Laura Zobernig
2 Comments

Leave a reply