Outfit: Jeansshorts, Turtleneck-Top und Schnür-Espadrilles
Jeansshorts & Turtleneck-Top
View Post
Outfit: weißer Jumpsuit, Khaki Hemd und Sandalen
Weißer Jumpsuit & Khaki Hemd
View Post
Oversized Bluse, Skinny Jeans und Slip-Ons mit Fransen
Oversized Bluse, Skinny Jeans & Fransen Slip-ons
View Post
To top
23 Mai

Morgens in Lazise

Altstadt von Lazise

Lazise am Gardasee. Wer kennt diesen idyllischen, oft überlaufenen Ort nicht? „Hier trifft man bestimmt ein bekanntes Gesicht von zu Hause!“ – das denkt sich wohl jeder. Doch so unbeliebt Lazise wohl bei vielen Urlaubern ist, ist es bei genauso vielen wieder äußerst beliebt. Neben all den nahe liegenden Orten wie Peschiera, Bardolino, Pacengo, usw. ist die Altstadt von Lazise wohl am schönsten von allen. Unzählige Gassen, Durchgänge, versteckte Ecken und endlose Shopping-Möglichkeiten. Hier wird mit Sicherheit jeder fündig.

 

lazise

Natürlich gibt es etlichen Schrott im Angebot, den man am liebsten gleich weg schmeißen würde, doch davon darf man sich nicht täuschen lassen. Ein crazy Schuhladen neben dem anderen wartet auf zahlkräftige Kundschaft! Auch ich bin schon am ersten Abend zwei neuen paar Sneakers zum Opfer gefallen (Äh, ja wie auch nicht?!). Und zwischen all dem Shopping-Wahnsinn gehört auch mal ein richtiger italienischer Cappuccino in einer Bar direkt am See dazu.

Lazise

Die beste Zeit, um sich die Orte rund um den Gardasee anzuschauen, ist meiner Meinung nach am Vormittag. Frisch ausgeschlafen und voll motiviert schlendert man da am besten durch die engen Gassen von Lazise. Zwischendurch erblickt man am Ende einer urigen Gasse den See und man könnte fast meinen, man sei am Meer. Links von einem plappert einem ein Urlauber ins Ohr, rechts davon hört man bei einer Konversation zwischen zwei Deutschen belanglose Informationen mit  und direkt vor einem kommt ein Vater mit schreiendem Kind im Kinderwagen entgegen – Hilfe! Doch siehe da! Ein lässiger Klamottenladen mit Sound wie spät Nachts in der Disco erscheint im Blickfeld… und schon steuert man dorthin und vergisst alle Eindrücke und den Lärm um sich herum. Sobald einem dann die Sohlen anfangen zu glühen, ist es Zeit für eine kurze Pause und schon freut man sich wenn man den ganzen Nachmittag lang am Pool liegen kann. Urlaub? Ich liebe dich. Egal wo, hauptsache abschalten, entspannen, gut essen und genießen 🙂

Du warst auch schon am Gardasee? Dann verrate mir doch mal, wie dir Lazise gefallen hat und welche Stadt du ganz besonders am Gardasee findest 🙂

Laura Zobernig
No Comments

Leave a reply